Arbeitsrecht

Fallstricke vermeiden – Arbeitsrecht 2019/2020

Das Arbeitsrecht ist stets Veränderungen und Wandlungen unterworfen. Es ist unerlässlich, sich über den aktuellen Stand zu informieren. Lernen Sie in unseren Inhouse-Seminaren alle wichtigen rechtlichen Fallstricke des Personalmanagements kennen. Ihre Vorteile eines Inhouse-Seminars: – Intensive Behandlung Ihrer betriebsspezifischer Problem- und Fragestellungen – Maßgeschneiderte Seminarinhalte, abgestimmt auf Ihren individuellen Schulungsbedarf – Intensives und motiviertes Arbeiten …

Arbeitsmarkt im Juni 2019 – Konjunkturelle Abschwächung ist sichtbar

„Die schwächere konjunkturelle Entwicklung hinterlässt leichte Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosigkeit ist im Juni nur wenig gesunken. Die Zahl der gemeldeten Stellen geht auf hohem Niveau zurück und das Beschäftigungswachstum verliert an Dynamik.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg. Arbeitslosenzahl im Juni: -20.000 …

Freie Mitarbeit

Die Freie Mitarbeit ist ein beliebtes Mittel zum flexiblen „Personaleinsatz“. Doch sie birgt enorm viele Fallstricke. Freie Mitarbeit – Definition Ein Freier Mitarbeiter ist ein selbständiger Unternehmer und kein Arbeitnehmer. Freie Mitarbeiter akquirieren ihre Aufträge selbst haben ein unternehmerisches Risiko und unternehmerische Chancen sind vom Auftraggeber NICHT persönlich abhängig sind NICHT weisungsgebunden können über ihre Arbeitszeit und die Art und Weise der …

Seminar: „Krankheit im Arbeitsverhältnis – Fallstricke vermeiden “ am 09.07.2019 in Mannheim

Fehlzeiten und Krankenstände von Arbeitnehmern führen mitunter zu erheblichen Betriebsablaufstörungen und hohen Kosten. Es gilt in schwierigen Situationen nicht nur sozial, sondern auch juristisch kompetent zu handeln. Eine Vielzahl an Vorschriften und Gesetzen sind im Arbeitsrecht zu beachten. Daher gilt es: -genau zu wissen, was Sie tun sollten und was gesetzlich erlaubt ist. Ihre rechtlichen …

Nationale Weiterbildungsstrategie beschlossen – Gemeinsam für eine neue Weiterbildungskultur in Deutschland

Bund, Länder, Sozialpartner und Bundesagentur für Arbeit beschließen Nationale Weiterbildungsstrategie. Mit der Nationalen Weiterbildungsstrategie legen Bund, Länder, Wirtschaft, Gewerkschaften und die Bundesagentur für Arbeit gemeinsam den Grundstein für eine neue Weiterbildungskultur. Damit gibt es zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland eine nationale Weiterbildungsstrategie. Anlässlich der Vorstellung in Berlin sagte Anja Karliczek, Bundesministerin …

Final: 60.000 Euro Schmerzensgeld für aussagepsychologisches Gutachten

Autorin:Michaela Hermes, LL.M., Rechtsanwältin, Rechtsanwältin für Medizinrecht Der Streit um Schmerzensgeld für ein mit gravierenden Fehlern erstelltes Gutachten der Psychologin Frau Dr. R.-J. vom 21.8.2003 ist abgeschlossen. Das Oberlandesgericht Saarbrücken, Urteil vom 23.11.2017 – 4 U 26/15 hatte die psychologische Gutachterin (Beklagte) zu den Schmerzensgeldzahlungen verurteilt und eine Revision nicht zugelassen. Dagegen hatte sich die …

Entgeltfortzahlung

An Feiertagen und während einer Krankheit haben Arbeitnehmer den Anspruch auf Zahlung ihres Arbeitsentgelts. Man nennt dies Entgeltfortzahlung. Die gesetzliche Regelung ergibt sich aus dem Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG). Foto: marshi/photocase Entgeltfortzahlung bei Krankheit Um im Falle einer Krankheit weiter Lohn gezahlt zu bekommen, muss ein Arbeitnehmer eine Wartezeit von vier Wochen beim Arbeitgeber erfüllt haben. Die Entgeltfortzahlung wird …

10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention: Inklusiver Gedanke in der BA fest verankert

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) setzt noch stärker auf die Inklusion von Menschen mit Schwerbehinderung. Die aktuelle Beschäftigungsquote von Menschen mit Schwerbehinderung bei der BA liegt bei 10 Prozent. Am 26. März 2019 jährt sich das Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) in Deutschland zum zehnten Mal. Die UN-Behindertenrechtskonvention und die zentralen Gedanken der Selbstbestimmung und der …