Anwalt

EP–16-Corona-Lockdown-Schuldet-der-Staat-Unternehmen-Entschädigung–und-drohen-nun-Massenklagen

By Dennis Hillemann Schuldet der Staat Unternehmen Entschädigungen für die Corona-Maßnahmen? Die Rechtslage umfassend und allgemein verständlich erklärt – in der neuen Folge von „Recht im Ohr“. Direkt unter dem Link unten oder auf allen großen Podcast-Plattformen. Apple: https://apple.co/2YdT2el Spotify: https://spoti.fi/2rLUb0S Google: https://bit.ly/365RTIL mehr… von Dennis Hillemann Rechtsanwalt bei KPMG Law

Betriebsrat – Anspruch auf Entfernung einer Abmahnung?

Abmahnungen sind wirkliche Stolpersteine für Arbeitgeber. Eigentlich sollen sie der berühmte „Schuss vor den Bug“ sein, der ein Fehlverhalten rügt und zu einem regelgerechten Verhalten veranlassen soll. Oft sind sie aber nicht nur das, sondern sollen ganz gezielt als Vorbereitung für einen Kündigungsschutzprozess dienen. Damit das auch gelingt, muss äußerste Sorgfalt bei der Formulierung einer …

Corona-Ethik – Wer darf weiterleben?

Autorin:Michaela Hermes, LL.M., Rechtsanwältin, Rechtsanwältin für Medizinrecht Ethische Fragen über Leben und Tod müssen gerade die Ärzte in Italien treffen. Schon lange reichen die Kapazitäten nicht mehr für den Ansturm der Corona-Patienten aus. Ärzte sind gezwungen nach der Triage zu entscheiden. Die Triage ist ein Auswahlverfahren, das sich -bei knappsten Ressourcen im Krieg entwickelt- an …

Corona- Homeoffice und der Datenschutz – Was muss man wissen?

Corona- Homeoffice und der Datenschutz – Was muss man wissen? Derzeit befinden sich viele Angestellte im Homeoffice, obwohl dies eigentlich von ihrem Arbeitgeber bei der Einstellung so nicht geplant war. Aufgrund der der zeitigen Corona- Pandemie sind jedoch auch Familienmitglieder der Arbeitnehmer zu Hause, und nicht jeder Arbeitnehmer hat den Luxus in seiner Wohnung noch …

Coronavirus: Handy-Ortung im neuen Seuchenschutzgesetz

Autorin:Michaela Hermes, LL.M., Rechtsanwältin, Rechtsanwältin für Medizinrecht Bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie hat sich der Föderalismus als Störfaktor herausgestellt, findet Gesundheitsminister Jens Spahn. Er will dem Bund mehr Eingriffsmöglichkeiten beim Infektionsschutz verschaffen. In einem „Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ die einigen Zeitungen, u.a. dem Handelsblatt als Entwurfspapier vorliegt, soll ein …

Corona & Staatshilfen – Neue Entwicklungen am 25. März 2020

By Dennis Hillemann Ein kurzer Überblick zu den neuesten Entwicklungen zu Staatshilfen für Unternehmen (einschließlich Start-Ups und Selbständige) in der Corona-Krise: Auf Bundesebene steht u.a. die Entscheidung über den geplanten Notfallfonds im Bundestag an; den entsprechenden Gesetzen soll dann Freitag der Bundesrat zustimmen; da werden wir also nächsten Montag etwas Handfestes haben Auf Länderebene gibt …

Für Ihr Unternehmen intern – Inhouse-Webinar: Corona-Krise bewältigen – Arbeitsrechtlich notwendige Maßnahmen

Sehr geehrte Damen und Herren, es gilt in schwierigen Situationen wie der Corona-Krise nicht nur sozial, sondern auch arbeitsrechtlich kompetent zu handeln. Daher gilt es: genau zu wissen, was Sie arbeitsrechtlich tun sollten und was gesetzlich erlaubt ist. Ihre rechtlichen Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil zu nutzen. In diesem Webinar – welches allein für Ihr Unternehmen …

Jüngster Beitrag zu Medium – für Start-ups und andere Unternehmen, die in dieser Krise staatliche Beihilfen in Deutschland benötigen.

By Dennis Hillemann Nach dem Anruf beim Bundesverband Deutsche Start-Ups möchte ich meinen Beitrag von gestern Abend noch einmal teilen, damit es jeder leicht finden kann. Neuentwicklung: 1. Bisher gibt es KEINEN spezifischen Fonds der Bundesregierung, der die besondere Situation von Start-ups berücksichtigt. 2. Olaf Scholz sprach in einem heute veröffentlichten Interview mit dem „Handelsblatt“ …