Allgemein

Verwaltungsrat stimmt für Entlassung von Vorstandsmitglied Valerie Holsboer

Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat heute in seiner Sitzung das Vorstandsmitglied Valerie Holsboer abgewählt. Die Bundesregierung muss der Entscheidung noch zustimmen. Annelie Buntenbach, Vorsitzende des Verwaltungsrats und Sprecherin der Arbeitnehmerbank teilt dazu mit: „Wenn die Arbeitgebergruppe im Verwaltungsrat der BA das Vertrauen zu dem von ihr selbst vorgeschlagenen Mitglied im BA-Vorstand für …

Fallstricke vermeiden – Arbeitsrecht 2019/2020

Das Arbeitsrecht ist stets Veränderungen und Wandlungen unterworfen. Es ist unerlässlich, sich über den aktuellen Stand zu informieren. Lernen Sie in unseren Inhouse-Seminaren alle wichtigen rechtlichen Fallstricke des Personalmanagements kennen. Ihre Vorteile eines Inhouse-Seminars: – Intensive Behandlung Ihrer betriebsspezifischer Problem- und Fragestellungen – Maßgeschneiderte Seminarinhalte, abgestimmt auf Ihren individuellen Schulungsbedarf – Intensives und motiviertes Arbeiten …

Funny Headlines / Lustige Schlagzeilen: Teil 1

Funny Headlines / Lustige Schlagzeilen: Teil 1 Unabsichtliche Wortspielereien die sich in Schlagzeilen oder „Newspaper Headlines“ finden, sind häufig eine faszinierende Reflektion des herrschenden Zeitgeistes. Zwecks Training Ihrer Lachmuskeln ist hier ist ein Sortiment englischsprachiger „Headlines“ als Quiz. In dieser Artikelreihe schauen wir uns tatsächlich veröffentlichte, unbeabsichtigt heitere, Schlagzeilen an. Was macht diese Schlagzeilen denn …

BGH: Schockschaden – Schadensersatz für seelisches Leid auch bei Arztfehler

Autorin:Michaela Hermes, LL.M., Rechtsanwältin, Rechtsanwältin für Medizinrecht Bei einem Behandlungsfehler kann einem Angehörigen des Patienten ein Anspruch auf Schadensersatz wegen seelischer Leiden zustehen. Die Klinik haftet dann nicht nur für den Arztfehler, sondern auch für den sogenannten „Schockschaden“, den ein naher Angehöriger erleidet. So entschieden vom BGH mit Urteil vom 21.05.2019 – VI ZR 299/17. …

Tödliches Missverständnis: Wenn mangelnde Sprachkompetenz Leben kostet

Tödliches Missverständnis: Wenn mangelnde Sprachkompetenz Leben kostet Bedauerlicherweise handelt es sich hier nicht um einen Scherz. Vielmehr ist das Thema dieses Artikels, dass kommunikative (sprachliche) Missverständnisse schwerwiegende, auch tödliche Folgen haben können. Der Auslöser für diesen Artikel ist der Wunsch, möglichst viele Menschen auf diese Gefahr hinzuweisen. Damit so etwas nicht noch einmal passiert…. Die …

Annelie Buntenbach neue Vorsitzende des Verwaltungsrate

Annelie Buntenbach, Mitglied im Geschäftsführenden Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), übernimmt zum 1. Juli 2019 den Vorsitz des Verwaltungsrates der Bundesagentur für Arbeit (BA). Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit wählte sie in seiner Sitzung am 07. Juni 2019. Stellvertretender Vorsitzender ist Peter Clever, Mitglied der Hauptgeschäftsführung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Er war …

Jobmessen und Karrieremessen – Juli & August 2019

Jobmessen & Veranstaltungen Jobmessen und Karrieremessen bieten Ihnen das perfekte Umfeld, um Unternehmen und erste Arbeitgeber kennenzulernen. Juli Ort Name Fachrichtungen 8. Hamburg job40plus Engineering, Baukonstruktion, Facility-Management, IT, IT-Consulting August Ort Name Fachrichtungen 29.-30 Berlin Shop a Job IT, IT-Engineering, IT-Consulting, Pharma, Biotechnologie, Finance 30./31. Kassel Azubi- und Studientage Schüler 30./31. Bremerhaven job4u Angehende Azubis …

Arbeitsmarkt im Juni 2019 – Konjunkturelle Abschwächung ist sichtbar

„Die schwächere konjunkturelle Entwicklung hinterlässt leichte Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosigkeit ist im Juni nur wenig gesunken. Die Zahl der gemeldeten Stellen geht auf hohem Niveau zurück und das Beschäftigungswachstum verliert an Dynamik.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg. Arbeitslosenzahl im Juni: -20.000 …