Qualität der Datenerhebung in den Jobcentern: Bundesagentur nimmt Hinweise des Bundesrechnungshofs auf

Was hat der Bundesrechnungshof geprüft? Der Bundesrechnungshof (BRH) hat in seinem vorläufigen Bericht geprüft, ob die Daten, die unter anderem zur Erhebung der Arbeitslosigkeit in den Jobcentern erfasst werden, korrekt sind. Ihm sind dabei Mängel aufgefallen. Der Bundesrechnungshof stellt etwa fest, dass „Arbeitslose“ teilweise als „Arbeitsuchende“ gekennzeichnet waren oder umgekehrt. Oder es wurden Kunden, die …

Daniel Terzenbach neues Vorstandsmitglied der BA

Heute tritt Daniel Terzenbach sein Amt als neues Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) an. Er wurde im Oktober 2018 vom Verwaltungsrat der BA einstimmig zum Nachfolger des scheidenden Vorstands Regionen, Raimund Becker, bestimmt. Die Bundesregierung ist diesem Vorschlag des Verwaltungsrates gefolgt. Die reguläre Amtszeit eines Vorstandsmitglieds der BA beträgt fünf Jahre. Als Vorstand Regionen …

„Deutsche Sprache, schwere Sprache“: Grundstücksverkehrsgenehmigungszuständigkeitsübertragungsverordnung“, „Immobilienverwaltungsfirma“ und „Verschlimmbessern“

„Deutsche Sprache, schwere Sprache“: Grundstücksverkehrsgenehmigungszuständigkeitsübertragungsverordnung“, „Immobilienverwaltungsfirma“ und „Verschlimmbessern“ Angelsachsen finden öfters Grund zum Schmunzeln wenn sie die deutsche Sprache betrachten.  Für englische Begriffe sind nämlich viele deutsche Wörter sehr lang und oft auch gegensätzlich. Ein Beispiel ist das „Verschlimmbessern“. An sich ein sehr brauchbares Wort, drückt es doch passgenau die Sachlage aus, wenn eine anscheinende …

Anwesenheitsprämie – Ist Präsenz alles?

Anwesenheitsprämie – Ist Präsenz alles? Zustand egal, Hauptsache am Platz? Seit einiger Zeit thematisiert eine hitzige Debatte Belohnungen in Form von Boni oder Zuschlägen für Arbeitnehmer, wenn diese von einer Krankmeldung absehen. Bei manchen bekannten Betrieben in der Logistik-, Sanitär- oder Automobilbranche wurden Bonussysteme implementiert, durch welche Mitarbeiter eine finanzielle „Belohnung“ erhalten, wenn sie nicht …

Teilzeit / Teilzeitarbeit / Teilzeitanspruch / Anspruch auf Teilzeitarbeit

Anspruch auf Teilzeit Nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf Teilzeitarbeit. Folgende Voraussetzungen müssen vorliegen: der Arbeitnehmer ist länger als 6 Monate bei dem Arbeitgeber beschäftigt in dem Betrieb werden mehr als 15 Arbeitnehmer beschäftigt – Teilzeitkräfte zählen als eine Arbeitskraft (also NICHT anteilig, wie beim Kündigungsschutzgesetz) der Antrag auf Verringerung der Arbeitszeit wurde …

Der Arbeitsmarkt im Februar 2019 – Positive Entwicklung trotz konjunktureller Abschwächung

„Die Arbeitslosigkeit ist zurückgegangen, die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung bleibt auf Wachstumskurs, und die Nachfrage der Betriebe nach neuen Mitarbeitern auf einem sehr hohen Niveau. Der Arbeitsmarkt bleibt damit robust gegenüber der konjunkturellen Abschwächung.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg. Arbeitslosenzahl im Februar: -33.000 auf 2.373.000 …