Arbeitnehmer

Headhunter of the Year Award: Experteer setzt neue Maßstäbe

 Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide Als die Experteer-Geschäftsführer Dr. Christian Göttsch und Klaus Mantel auf die Bühne des Ballsaals im renommierten Bayerischen Hof in München traten, gaben sie den Startschuß zu einer innovativen Gala, die mit den Auszeichnungen des „Headhunter of the Year“ gipfelten und der Personalberaterbranche einen beachtenswerten und auch notwendigen Prestigegewinn vermittelte. …

„KEINE ANGST VOR KÖNIGSTHRONEN!“ ERFOLGSTIPPS VON DR. BURKARD GÖPFERT, LL.M., (BAKER & MCKENZIE MÜNCHEN)

Erfolg im Anwaltsberuf ist kein Zufall. Doch ist es immer nur das Ergebnis harter Arbeit? Oder kommt es auch darauf an, das Richtige zur richtigen Zeit zu tun? Was ist das Geheimnis erfolgreicher Juristen? Worauf sollte man von Anfang an achten? Ergreift man wirklich jede Chancen? Und ist die Entscheidung für die Karriere tatsächlich eine …

RIP Simply Hired: Auch im Silicon Valley herrscht Wettbewerb – mit Siegern und Verlierern

 Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide Auch wenn das Silicon Valley als Hot-Spot der Internet-Startups und Zentrum der Web-Innovationen gilt, herrschen dort zumindest mittelfristig auch die Regeln des banalen, kapitalistischen Wettbewerbs. Quasi Competition 1.0. Diesen Regeln musste jetzt die Jobsuchmaschine Simply Hired Tribut zollen. Die Wettbewerbsfähigkeit, im Vergleich mit der reichweitenstarke Jobsite Indeed.com (aus Austin, …

Personalgespräch ohne Betriebsrat möglich – Weigerung der Teilnahme: Kündigung

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Arbeitnehmer haben oft den Wunsch, bei Gesprächen mit dem Arbeitgeber, die unangenehm zu werden drohen, den Betriebsrat dabei zu haben. Dies kann ein Arbeitnehmer jedoch nicht immer beanspruchen. Nur in bestimmten Fällen hat der Arbeitnehmer das Recht, einen Betriebsrat oder eine Vertrauensperson hinzuzuziehen. In dem Fall, …

Unternehmenskultur – Teil 5: Diversity – eine Bereicherung?

Von Patricia Hinsen-Rind Diversity bereichert Organisationen.  Sie werden dadurch bunt und interessant.  Die effektive Zusammenarbeit von Mitarbeitern unterschiedlicher Herkunft und Geschlechts ist eine Bereicherung von erheblichem wirtschaftlichem Vorteil für das Unternehmen.  Wenn  Betriebe die Einzigartigkeit dieser Mitarbeiter würdigen und anerkennen, dann folgen gute Ergebnisse. Erfolgreiche Strategien für Diversity Management: Flexibilität Unternehmen müssen flexibel werden. Schlagwörter …

Betriebsbedingte Kündigungen – Schrecken oder Gesundschrumpfen? Sozialauswahl und Perspektive

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Betriebsbedingte Kündigungen werden sowohl von Arbeitgebern als auch von Arbeitnehmern als, gelinde gesagt, unangenehm empfunden. Es kann sein, dass der Arbeitgeber feststellt, dass er mit weniger Personal, das er effektiver einsetzt, das gleiche oder ein besseres Ergebnis erzielt. Er fasst dann den Entschluss, die entsprechenden Arbeitsplätze zu …

Die Fata Morgana der mobilen Bewerbung

Kenk_Gerhard

 Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide Seit geraumer Zeit gelingt es der HR-Branche nicht, einen großen Bogen um das Hype-Thema der mobilen Bewerbung zu machen. Die Experten von Umfragen, Nutzeranalysen, Studien oder die Verfasser von Pressemeldungen bekommen feucht glänzende Augen, wenn es um dieses vermeintliche Lieblingsthema geht. Jede Jobbörse braucht eine passende App für die …

Steuerfachkräfte nach Elternzeit – Flexible Arbeitszeitmodelle als Maßnahme gegen den Fachkräftemangel?!

Von Frau Susanne Pannenbäcker, Kanzleiagentur München Immer mehr Mütter oder Väter wollen nach ihrer Elternzeit zurück in das Berufsleben. Ein nicht ganz leichtes Unterfangen, weil die überwiegende Anzahl von offenen Stellen die nötige Flexibilität, die Arbeitnehmer brauchen, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, nicht zulässt. Die Kanzleiagentur hat sich mit diesem Thema …