Arbeitnehmer

Jobwechsel im Realitäts-Check

Gerhard Kenk Unzufriedenheit mit dem Chef? Karriere in der Sackgasse? Stagnierendes Gehalt? Es gibt viele Gründe, immer wieder einmal über einen Jobwechsel nachzudenken. Aber ein Jobwechsel ist nicht immer die Lösung für eine stagnierende Karriere, ein höheres Gehalt auf einer grüneren Wiese der Arbeitgeberattraktivität erfüllt nicht immer alle Erwartungen. Kandidaten sollten deshalb ein Realitäts-Check machen. …

Wie Pornos, Alkohol und Nikotin: Auch übermässige Jobbörsen-Nutzung macht süchtig

 Gerhard Kenk Hilfe bei medizinischen Risiken naht am Horizont Soziologische und medizinische Forschungsergebnisse bestätigen Recruiting-Risiken.  Berufseinsteiger, Gen Y, Langzeitarbeitslose und Karrieristen in der Mid-Life-Krise sind besonders gefährdet. Politik und Marktführer der Recruiting-Industrie erkennen Handlungsbedarf und reagieren mit neuem Synergie-Modell. Obwohl die Recruiting-Industrie mittlerweile zu einer Milliarden-Branche angewachsen sind und unzählige Jobbörsen im einen Teil des …

Ende einer Befristung und Weiterarbeit mal anders…

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Wenn ein befristetes Arbeitsverhältnis endet und der Arbeitnehmer mit Wissen des Arbeitgebers einfach weiter arbeitet, ohne dass der Arbeitgeber dem widerspricht, dann entsteht ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. So steht es in § 15 Abs. 5 TzBfG. So klar und doch steckt auch hier der Teufel im Detail, …

Zur Möglichkeit einer Amtshaftung – dauerhafte Überlassung einer Zeitarbeitnehmerin wegen einer fehlerhaften Umsetzung der Zeitarbeitsrichtlinie 2008/104/EG (LG Berlin mit Urteil vom 22.02.2016, Az. 28 O 6/15)

Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, CMS Hasche Sigle, Köln In § 1 Abs. 1 S. 2 AÜG ist vorgesehen, dass eine Arbeitnehmerüberlassung nur „vorübergehend“ zu erfolgen hat. Das BAG hat dazu festgestellt, dass es sich um ein Verbotsgesetz handelt, das – auf kollektivrechtlicher Seite – den Betriebsrat des Kundenbetriebs bei einem Verstoß berechtigt, dem Einsatz …

CHANGE IS NOT IN OUR DNA

1.CeBIT 2016: Wir waren dabei! Die CeBIT erfindet sich neu: In der vergangenen Woche fand “das wichtigste Branchenhighlight des Jahres und Impulsgeber für die Branche” (Oliver Freese, Vorstand der Deutschen Messe AG) in Hannover statt. “Mit der CeBIT 2016 ist die Digitalisierung auf Platz eins der Agenda von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft angekommen und hat …

Arbeitnehmerüberlassung: Geschäftsführer verleiht sich selbst!?

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Um die Flexibilisierung des Arbeitsmarktes wird immer wieder gerungen. Alles hochpolitisch. Und so schön unpraktisch. Das Recht der Arbeitnehmerüberlassung, der Werkverträge und die Problematik der Scheinselbstständigkeit sind das Salz in dieser trüben Suppe. In dem Fall, den das LAG Schleswig-Holstein am 1.12.2015 (1 Sa 439 b/14) entschieden …

Eine Anzeige – Viele Kanäle

Eine Anzeige – Viele Kanäle Aufnahme Ihrer Vorgaben Optimierung Ihrer Stellennanzeige Regelmäßiges Posting in verschieden Kanälen Bearbeitung des Rücklaufes Laufzeit 30 Tage   Führende Stellenbörse für Steuerkanzleien       Führende Personalberatung für Steuerberater in Bayern Kanzleiberatung Etablierte Stellenbörse Großer Bewerberpool   Die Community für angehende Steuerfachleute Monatlich 40.000 bis 70.000 Klicks     Communitys: …

Abwicklungsvertrag ohne Abfindung unwirksam. Gutes Zeugnis kein fairer Gegenwert.

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Rechtssicherheit bei arbeitsrechtlichen Schnellschüssen ist ein hohes Gut. Dieses wird in der Regel auch ordentlich bezahlt. Nicht so in dem Fall, den nun das BAG zu entscheiden hatte (2. AZR 347/14). Ich habe über die Entscheidung der Vorinstanz (LAG Niedersachsen, 5 Sa 1099/13) in diesem Blog …