Schlagwort-Archiv: Hogan Assessments

Warum scheitern Persönlichkeitstests bei der Auswahl?

Warum scheitern Persönlichkeitstests bei der Auswahl? (Und wie man einen findet, der es nicht tut)   Ein neu erschienenes Buch über die Geschichte des Myers-Briggs-Typenindikator (MBTI) hat eine Runde von Pressegesprächen über den Einsatz von Persönlichkeitsanalysen für HR-Zwecke ausgelöst. Immer wieder fallen diese Kritiken in eines von drei großen Themenbereichen: Die Tests sind voreingenommen und …

Bescheidenheit: Das Gegenmittel bei schlechtem Führungsstil

Bescheidenheit: Das Gegenmittel bei schlechtem Führungsstil Erste Untersuchungsergebnisse betonen die Bedeutung von Bescheidenheit für den Führungsstil   Menschen, die Selbstvertrauen und Charisma ausstrahlen, gelten als Führungspersönlichkeiten – intelligent, interessant und interessiert. Doch nicht selten richten solche Menschen in Unternehmen einen erheblicher Schaden an. Neuere Untersuchungen deuten darauf hin, dass Bescheidenheit eine weit wichtigere Eigenschaft in …

Interview with Dr. Robert Hogan -“We don’t build bridges from instinct”

Interview with Dr. Robert Hogan “We don’t build bridges from instinct”   Dr Robert Hogan is an international authority in the fields of personality assessment, the assessment of management skills and organisational efficiency. He is the author of more than 300 articles, book chapters and books in total; the founder of Hogan Assessments and eponym …

Nationaler Hintergrund wirkt sich auf den Führungsstil aus

Nationaler Hintergrund wirkt sich auf den Führungsstil aus Hogan  Assessment  Systems  hat  die  Persönlichkeit  und  Werte  von  mehr  als  11.000 Europäischen  Managern  und  Geschäftsführern  untersucht  und  festgestellt,  dass  die nationale  Herkunft  die  Werte  der  Führungskraft  und  die  Unternehmenskultur,  die  sie schaffen,  beeinflussen  kann.  Kulturelle  Vielfältigkeit  spielt  bei  jedem  Arbeitsplatz eine wichtige  Rolle.  In  einem  multinationalen  …