BLOG | kanzlei-job.de

Governance

RUNDSCHREIBEN 1/2016 ÜBER DIE STRAFRECHTLICHE HAFTUNG VON JURISTISCHEN PERSONEN GEMÄSS DER REFORM DES STRAFGESETZBUCHS DURCH DAS ORGANGESETZ 1/2015

RUNDSCHREIBEN 1/2016 ÜBER DIE STRAFRECHTLICHE HAFTUNG VON JURISTISCHEN PERSONEN GEMÄSS DER REFORM DES STRAFGESETZBUCHS DURCH DAS ORGANGESETZ 1/2015

Von Dr. Konstantin von Busekist 1. Vorüberlegungen 2. Das Modell der Haftung der juristischen Person nach der Reform von Artikel 31 bis des Strafgesetzbuchs. 2.1 Die Zurechenbarkeitskriterien der juristischen Person 2.2 Die den juristischen Personen im Sonderteil des Strafgesetzbuchs zuschreibbaren Straftatbestände…