Schlagwort-Archiv: Arbeitsvertrag

Die Eingliederungsvereinbarung – Muss der Vertrag mit dem Jobcenter unterschrieben werden?

Die Eingliederungsvereinbarung – Muss der Vertrag mit dem Jobcenter unterschrieben werden? Die Eingliederungsvereinbarung wird als öffentlich-rechtlicher Vertrag zwischen dem Jobcenter und dem Hartz4-Empfänger verstanden. In diesem sind alle Rechte und Pflichten enthalten, die von beiden Seiten bestehen und beachtet werden müssen. Doch was passiert, wenn die Eingliederungsvereinbarung nicht unterschrieben wird und geht das überhaupt? Der …

Arbeitsrecht: Überblick zum Arbeitsvertrag, zur Kündigung und Co.

von der Interessengemeinschaft Sozialrecht e.V.   Das Arbeitsrecht ist ein breit gefächertes und zugleich bedeutsames Rechtsgebiet. Es enthält sämtliche relevanten Regelungen betreffend das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Welche Rechte und Pflichten ergeben sich aus einem Arbeitsvertrag? Wer darf wem kündigen und was muss hierbei beachtet werden? Spätestens dann, wenn der erste feste Job ansteht, …

Befristung eines Arbeitsvertrages mit Sachgrund

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Die Befristung eines Arbeitsvertrages mit Sachgrund ist ein weiteres Mittel zum flexiblen Personaleinsatz. In diesem 5-minütigen Video zeige ich Ihnen, wie Sie vorgehen sollten. Wenn es Ihnen gefällt, bitte teilen, teilen, teilen 🙂 Unter dem Video nochmal ein paar hard facts für die Freunde des geschriebenen …

Die Abmahnung – Fallstricke vermeiden!

Von Rechtsanwalt Jean-Martin Jünger aus Mannheim   Grundsätze Es ist jeder Arbeitsvertragspartei- dem Arbeitnehmer, sowie dem Arbeitgeber auch- sicherlich ein Begriff, dass Fehlverhalten auch geahndet werden kann. Die „Bestrafung“ eines Arbeitnehmerfehlverhaltens erfolgt im schlimmsten Fall mittels einer Kündigung. Jedoch ist eine Kündigung in den meisten Fällen, zum Schutze des Arbeitnehmers, nicht problemlos durchsetzbar. Oft erfolgt …

Arbeitgeber zeigt Arbeitnehmer in Firmenwerbefilm – Anspruch auf Entfernung und Schmerzensgeld?

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Der Image-Film ist inzwischen ein beliebtes Mittel, um sich als Firma zu präsentieren. Er hat vielerorts die Hochglanzbroschüre abgelöst und findet über das Internet weite Verbreitung. Auch vergisst das Internet angeblich nie und somit stellen sich auch arbeitsrechtliche Fragen hinsichtlich der Abbildung von Arbeitnehmern in Firmenwerbefilmen. …