Vergaberecht

Bremische Häfen: KPMG Law verhilft zur EU-Freigabe der Finanzierung

offline lesen KPMG Law und KPMG beraten die Freie Hansestadt Bremen zur beihilfenrechtskonformen Finanzierung der bremischen Häfen Die KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (KPMG Law) und KPMG haben die Freie Hansestadt Bremen zur beihilfenrechtskonformen Finanzierung ihrer Häfen in Bremen und Bremerhaven beraten. Die Europäische Kommission hat ihr vorläufiges Prüfverfahren (SA.38875) zur Finanzierung der Häfen eingestellt. Die bremischen …

Öffentlicher Sektor – Wissenschaft & Recht

Einen Schwerpunkt dieser Newsletter-Ausgabe bildet das Beihilferecht, an dem aufgrund seiner Bedeutung Hochschulen und Forschungseinrichtungen nicht vorbei kommen. Die Wissenschaft kann sich hierbei über große Gestaltungsspielräume freuen, die das EU-Recht setzt. Der Newsletter informiert über ausgewählte beihilferechtliche Fragestellungen. Ein weiteres Thema ist wissenschaftliches Fehlverhalten und wie Hochschulen sicher und korrekt damit umgehen sollten. Weiter. Themen: EU-Beihilferecht in Wissenschaft und …

Öffentlicher Sektor – Wissenschaft & Recht

Von Mathias Oberndörfer, Rechtsanwalt & Dennis Hillemann, Rechtsanwalt – Public Sector-Team der KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Das neue Vergaberecht bleibt für öffentliche Auftraggeber aus der Wissenschaft ein spannendes Thema. Zur Umsetzung der EU-Richtlinien ist das Vergaberechtsmodernisierungsgesetz in Kraft getreten, die größte Reform des Vergaberechts oberhalb der sog. EU-Schwellenwerte seit dem Jahr 2004. Die für die Vergabe …

Vergabe 2016: Besser einkaufen nach der Reform

Das neue Vergaberecht wird die Vergabe von Aufträgen und den Einkauf der öffentlichen Hand und ihrer Unternehmen wesentlich verändern. Unsere Veranstaltungen bieten Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen und die Veränderungen, die sich daraus für Sie in der täglichen Praxis ergeben. Expertise Veranstaltungstermine und -orte: Donnerstag, 7. April 2016 – Düsseldorf Montag, 11. April …