LinkedOut: Geschäftsleiter Till Kaestner und LinkedIn gehen getrennte Wege

Das Personalkarrussel bei LinkedIn dreht sich weiter: Geschäftsleiter Till A. Kaestner scheidet als Commercial Director DACH aus. Wie Gudrun Herrmann, LinkedIn-Pressesprecherin DACH auf Anfrage heute bestätigt, erfolgt die “Trennung in gegenseitigem Einvernehmen” und aufgrund von familiären Gründen. Nun ist wieder Ariel Eckstein, LinkedIn Managing Director für die EMEA Region, gefordert, rasch einen Nachfolger zu finden …

Indeed.com: Die neuen Herren streben Marktdominanz an

“We hope to become the world’s top human resources service provider in 2020″ Nach der strategischen Übernahme der Jobsuchmaschine Indeed.com durch den japanischen Konzern Recruit Holdings Ltd. haben die neuen Herren aus Japan konsequent und zielführend weiterführenden Maßnahmen umgesetzt, um ihre Wettbewerbsposition im weltweiten Recruiting-Markt auszubauen. Der neue, internationale TV-Spot “How the World works” fand …

Leistungsbonus für Führungskraft auch in der Freistellung verdient?

Das LAG Baden-Württemberg hat am 18.9.2014 (11 Sa 38/14) eine für Arbeitgeber und Führungskräfte gleichermaßen interessante Entscheidung getroffen, in der es darum ging, ob ein bereits freigestellter Chief Operating Officer mit einem Jahresgehalt von 154.000 Euro auch während einer bezahlten Freistellung nach einer Kündigung Anspruch auf einen leistungsabhängigen Bonus hat. Er hat, so das LAG. …

So wählen Bewerber die richtigen Jobbörsen aus

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide Paradigmen-Wechsel durch Peer-to-Peer Profiling Es kommt nicht selten vor, dass Berufstätige ganz unvermittelt nach einem Jobverlust vor der Situation stehen, zur Sicherung des Familieneinkommens oder zur Vermeidung der Arbeitslosigkeit eine ganz neuartige Lernkurve meistern müssen. Opas Bewerbungsverfahren sind schon lange tot, die heutige Recruitingwelt geht konsequent den Weg der …

Unwirksame außerordentliche Kündigung bei Weitergabe von Daten – Urteil vom 4. März 2015, LAG Schleswig-Holstein (Az. 3 Sa 400/14)

Research Associate, ingeniam Executive Search, Frankfurt am Main Dass die Weitergabe von Daten nicht in jedem Fall einen wichtigen Grund im Rahmen einer außerordentlichen Kündigung nach § 626 I BGB darstellt, hat das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein nun kürzlich mit Urteil vom 4. März 2015 (Az. 3 Sa 400/14) bzgl. einer Kündigungsschutzklage entschieden. Grundsätzlich ist die außerordentliche (und damit …

Befristung auf Wunsch des Arbeitnehmers wirksam?

Aus einem unbefristeten Arbeitsvertrag einen wirksam befristeten Arbeitsvertrag zu machen ist für einen Arbeitgeber ein kleines arbeitsrechtliches Kunststück und es ist möglich. Das LAG Stuttgart hat dazu am 4.3.2015 (2 Sa 31/14) ein für Arbeitgeber interessante Entscheidung getroffen. Eine Abteilungsleiterin, die schon seit fast 30 Jahren bei einem Arbeitgeber der Automobilindustrie gearbeitet hatte, hatte ein …

Immobilien und Omas Tischwäsche – Private Veräußerungsgeschäfte im deutschen Steuerrecht

Director International Tax, Steuerberater, Dipl. Kaufmann, Ruf und Schlenker, Emmendingen Schreibt auf seinem Blog www.sauer-steuerberatung.de launige Artikel über steuerliche Themen. Häuslebesitzer, die sich mit dem Gedanken tragen, Ihr Heiligstes zu verkaufen, kennen vielleicht diese Situation: Der Steuerberater zieht das Gesicht in Falten und fragt, wann denn diese Immobilie angeschafft wurde; und ist erleichtert, wenn sich …

Verweigerung von Überstunden = Arbeitsverweigerung?

Die Pflicht eines Arbeitnehmers zur Ableistung von Überstunden muss entweder im Arbeitsvertrag, Tarifvertrag oder in einer Betriebsvereinbarung geregelt sein. Ist dies nicht der Fall, kann sich die Verpflichtung zur Ableistung von Überstunden aus einer für den Arbeitgeber massiven Notlage ergeben, aus der er ohne die Überstunden nicht heraus kommt. Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern (5 TaBV 7/14) …