Was bin ich? Job Quiz: Administration

CEO, Englisch nach Maß – Your training specialists, Troisdorf Wichtig, bei den folgenden Berufsbezeichnungen, ist zu wissen, dass es einige dieser Berufe im englischsprachigen Bereich nicht gibt, jedenfalls nicht in einer vergleichbaren Definition. Es gibt z.B. keine vergleichbare Ausbildung zum Bürokaufmann, zum Industriekaufmann, zum Kaufmann für Büromanagement oder zum Verwaltungsfachangestellten. Damit fangen die Schwierigkeiten bereits …

Stellenanzeigen sind schwarze Schafe

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide. Man kann der BILD Zeitung vieles vorwerfen. Doch gelegentlich bemüht sich die Redaktion auch um Volksaufklärung. Nun haben die Redakteure sogar das Themengebiet „Jobbörsen“ entdeckt und bemühen sich – offensichtlich nach bestem Wissen und Gewissen – Bewerbern und Recruitern zu erklären, was denn nun eine Jobbörse sei. „Was kann …

Sommer – News

Auch im Sommer bleiben wir nah dran an der Kanzleiszene. Anbei finden Sie aktuelle Stellenangebote und Blogbeiträge.   Folgen Sie uns auf Facebook, Google+ und Twitter und verpassen keine unserer neuen Jobangebote. Fachlich informieren wir Sie über interessante Beiträge rund um das Thema Karriere, Berufsplanung und Jobsuche. Neben diesen Informationen geben wir gerne auch jederzeit …

Durchsetzung individueller Ansprüche durch Betriebsrat ausgeschlossen

Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Die Rolle des Betriebsrates als “Anwalt des Einzelnen” wird oft missverstanden – vor allem von Arbeitnehmern und Betriebsräten selbst. Das Bundesarbeitsgericht hat dazu mit Beschluss vom 17.2.2015 (1 ABR 41/13) etwas klagestellt. Der Arbeitgeber hatte im April 2011 einen neuen Entgeltrahmentarifvertrag eingeführt. Weit vor der Einführung …

Googles Gehalts-Geheimnisse

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide. Wenn es um die Verwirklichung des Firmen-Slogans „Do no evil“ oder „Tue nichts Böses“ geht, scheut das Google Management keine Mühen, dies der interessierten Öffentlichkeit zu vermitteln. Steht jedoch die konzerninterne Transparenz auf dem Spiel, kann das ganz schnell zu einem Bösen-Buben-Spiel ausarten, insbesondere wenn es um die Offenlegung …

Zur Berücksichtigung von Zeitarbeitnehmern für den Schwellenwert des KSchG, § 23 I KSchG

Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, CMS Hasche Sigle, Köln Die Anwendung des KSchG setzt voraus, dass in dem jeweiligen Betrieb regelmäßig mehr als zehn Arbeitnehmer beschäftigt werden (§ 23 Abs. 1 KSchG). Ob dieser Schwellenwert tatsächlich überschritten wird, kann insbesondere bei Kundenbetrieben problembehaftet sein, wenn die relevante Beschäftigtenzahl nur erreicht wird, wenn die eigenen Stammmitarbeiter …

Stepstone ist Opinion Leader bei Bewerbern

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide. Starke Resonanz bei Jobsuchenden fördert Zufriedenheitsbewertungen der Jobportale Jobbörsen-Nutzerumfrage jetzt mit mehr als 37.000 Bewertungen Als ich mich vor einigen Jahren mit dem Vorstand von Stepstone zu einem Hintergrund-Gespräch traf, lag natürlich die Frage nach der damaligen Wettbewerbslage und den Zielen, die Stepstone in der Auseinandersetzung um die Position …

Rechtsmissbrauch bei Bewerbung – Wie weit geht das AGG? – Vorlage zum EuGH

Dr. Sandra Flämig Von Dr. Sandra Flämig, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Stuttgart. Dass das AGG eine Spielwiese für findige “Bewerber” ist, hat sich schon herum gesprochen. Das ist schade, denn so werden diejenigen, die wirklich diskriminiert werden immer auch im Lichte der Unglaubwürdigkeit gesehen. Das BAG hat dem EuGH am 18.6.2015 (8 AZR 848/13 (A)) …