In welcher Jobbörse finden Sie Ihren Traumjob?

Es soll immer noch Bewerber geben, die ihre Suche nach dem Traumjob auf drei Portale begrenzen: Google, Stepstone und Monster. Das kann angemessen sein, doch es muss nicht immer sinnvoll und zeitökonomisch sein. Auch Recruiter verfallen gerne in die Angewohnheit des geringsten Aufwandes und schalten ihre Stellenanzeigen bei diesen drei Portalen, pardon zwei – denn …

Aktuelle Vakanzen

Steuerberater (m/w) – Villigen-Schwenningen und Zimmern ob Rottweil Steuerberater (m/w) – Halle in Westfalen Steuerberater (m/w) – Stuttgart Steuerberater (m/w) – DüsseldorfUnternehmensberater (m/w) – Düsseldorf Wirtschaftsprüfger (m/w) – Dortmund Assistenten/Senior in der Wirtschaftsprüfung (m/w) – München Steuerberater (m/w) – Herford Steuerberater (m/w) – Dortmund Steuerfachangestellter (m/w) – Hannover Steuer- und Prüfungsassistenten (m/w) – Dortmund Wirtschaftsprüfer(m/w) …

Richtig gut führen: Tipps für Führungskräfte

“Bin ich ein guter Chef?” Diese einfache Frage titelte vor kurzem in einem Wirtschaftsmagazin und sie inspirierte mich ein paar Zeilen zum „Chef-Sein“ zu schreiben. Viele ahnen es schon, andere machen es vielleicht gerade durch und manche leben es schon. Nämlich eine moderne Art der Führung! Chef, Führungskraft oder Manager zu sein heißt in diesem Sinne …

Innovationen aus Holland erobern die deutschen Personalabteilungen

KarriereRadio.FM startet in Deutschland und öffnet mit seinem neuen Recruiting-Ansatz die Augen der Bewerber für so genannte „unsichtbare“ Unternehmen Heidrun Meder – Geschäftsführerin CEO | Moderatorin Die Holländer sind uns ja immer mindestens drei Jahre voraus – heißt es. So ist es bei Castingshows und nun auch im Recruiting. Aber was machen sie anders? Was …

Wunsch nach „gutem“ Arbeitszeugnis: Wer muss was beweisen?

Erteilt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer  im Zeugnis, die ihm übertragenen Aufgaben „zur vollen Zufriedenheit“ erfüllt zu haben, so erteilt er nach dem Bundesarbeitsgericht  in Anlehnung an das Schulnotensystem die Note „befriedigend“. Beansprucht der Arbeitnehmer nach diesem System  eine “gute“ Beurteilung, so muss er im Zeugnisrechtsstreit entsprechende Leistungen vortragen und notfalls  beweisen. Andernfalls verbleibt es bei …

Verzicht auf Kündigungsschutzklage in Ausgleichsquittung ist unwirksam

Arbeitgeber möchten bei Kündigungen schnell Rechtssicherheit erlangen. Arbeitnehmer haben das Interesse, dass sie bei einer Kündigung einigermaßen finanziell abgesichert sind bzw., dass die Gründe der Kündigung überprüft werden können. In diesem Spannungsfeld bewegt sich die Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts vom 25.9.2014 (2 AZR 788/13). Ein Arbeitgeber hatte in dem vom BAG entschiedenen Fall dem Arbeitnehmer den …

Der Steuerberater – Voraussetzungen

Nicht jeder darf  steuerberatend tätig sein. In Deutschland ist der Zugang zum Beruf „Steuerberater“ streng geregelt, daher ist auch die Steuerberaterprüfungaufgrund ihrer hohen Durchfallquoten sehr gefürchtet! Dies ist aber auch sehr Wichtig! Die hohen Anforderungen haben einen guten Grund – Steuerberater sind Personen mit besonderes hoher Vertrauensstellung, der höchstes Know-how voraussetzt. Unsachgemäße Beratungen können fatale …