Neue Regeln zur Lebensmittelkennzeichnung : Was ist ab dem 13. Dezember 2014 zu beachten?

Ab Dezember 2014 unterliegen Lebensmittel neuen Kennzeichnungspflichten. Die neuen Regelungen richten sich an Erzeuger, Hersteller, Importeure und den Lebensmittelhandel (stationär wie online) und bürden diesen umfassende Informationspflichten auf, die über die bisherigen Kennzeichnungspflichten hinausgehen. Werden diese Informationspflichten nicht gewahrt, drohen kostenpflichtige Abmahnungen. Bereits am 25. Oktober2011 hat das Europäische Parlament die europaweit harmonisierte Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV) …

Rechtliche Risiken beim E – Commerce nach der Neuregelung der Umsatzsteuer auf digitale Inhalte

Seit dem 1. Januar 2015 stehen E-Commerce Unternehmen, die über das Internet digitale Dienstleistungen an Verbraucher vertreiben, neuen Herausforderungen gegenüber. Sie müssen dann die Umsatzsteuer in dem Land abführen, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die jüngsten Gesetzesänderungen haben aber auch Auswirkungen auf verbraucherschutz- und wettbewerbsrechtliche Anforderungen (z.B. Preisangaben Verordnung und Informationspflichten). Spätestens …