BLOG | kanzlei-job.de

Die 20 TOP-Jobbörsen für das Finanz- und Rechnungswesen

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Wer sich als Bewerber um Karrierechancen im Finanz- und Rechnungswesen interessiert, muss bei der richtigen Jobportal-Auswahl umdenken. Dies zeigt eine Auswertung der TOP-Jobbörsen für das Finanz- und Rechnungswesen, auf der die üblichen Verdächtigen nicht unbedingt auf den vorderen Plätzen rangieren.

Grundlage dieser Auswertung ist die Jobbörsen-Nutzerumfrage, in der Bewerber ihre Zufriedenheit mit den Jobportalen Deutschlands benotet haben, und zwar auf einer Zufriedenheitsskala von 7=sehr gut bis 1=überhaupt nicht gut. Das besondere an dieser Rangliste ist die Tatsache, dass nur Bewerber mit dem Wunsch, Karriere im Finanz- und Rechungswesen zu machen, berücksichtigt werden. Demzufolge entspricht die nachstehende Rangliste einer echten „Peer-to-Peer“-Beurteilung.

picture_rechnungswesen

Altersstruktur der Umfrageteilnehmer

(Quelle: Crosspro-Research.com)

Berufsstatus der Umfrageteilnehmer

(Quelle: CrossPro-Research.com)

Insgesamt haben 1397 Bewerber mit dem Wunsch einer Tätigkeit im Finanz- und Rechnungswesen an der Umfrage teilgenommen. Von diesen Bewertungen entfallen insgesamt 933 Bewertungen (83%) auf die TOP-20 Jobbörsen. Die durchschnittliche Zufriedenheitsnote (auf einer Skala von 7=sehr gut bis 1=überhaupt nicht gut) lag bei 4,91.

chart_crospro_Jobboersen_Finanz_Rechnungswesen_2015

Die TOP-20 Jobportale für Finanz- und Rechnungswesen

Etwas überrascht stehen auf den vorderen Plätzen Jobbörsen, die sich schwerpunktmässig um die Zielgruppe der SAYs (Studenten, Absolventen, Young Professionals) kümmern, nämlich UNICUM (Platz 1), Staufenbiel (Platz 3) und Absolventa (Platz 6). Indeed.de glänzt mit einem zweiten Platz und kann in der Berufsgruppe „Finanz- und Rechnungswesen“ andere Jobsuchmaschinen wie die zu XING gehörende Jobbörse.com oder Kimeta auf die Plätze verweisen. Eine andere Jobsuchmaschine, Jobbörse.de aus Wiesbaden (nicht zu verwechseln mit Jobbörse.com), landet immerhin unter den Top-20. Jobbörse.de publiziert ca. 1.4 Millionen Stellenangebote.

Die Klassiker der Jobbörsen sind ebenfalls mit überdurchschnittlichen Zufriedenheitsnoten vertreten. Jobware punktet mit 5,29, Stepstone mit 5,01. Stepstone erzielte mit 206 Bewertungen den quantitativen Löwenanteil.

Jobbörse Kandidaten- Anzahl
Zufriedenheit Bewertungen
UNICUM Karrierezentrum 6,06 13
Indeed.de 5,62 17
Staufenbiel 5,61 64
Jobbörse.com 5,30 11
Jobware 5,29 24
Absolventa 5,09 22
StepStone Deutschland 5,01 206
Kimeta 4,98 41
Xing Jobs 4,94 39
Kalaydo 4,91 28
Meinestadt 4,66 78
jobpilot 4,65 12
jobs.de / Jobscout24 4,59 25
Job24 4,58 19
Stellenanzeigen.de 4,56 47
Arbeitsagentur 4,54 93
experteer 4,53 47
FAZjob.net 4,50 14
Monster Deutschland 4,45 123
Jobbörse.de 4,28 10

Bewerber mit Interesse für diese Berufsgruppe können sich anhand dieser Liste bei der Jobsuche auf solche Jobbörsen zeitökonomisch konzentrieren, weil diese Ergebnisse dem Empfehlungsmarketing bzw. „Peer-to-Peer“-Empfehlungen entsprechen.

Recruiter erkennen, in welchen Jobbörsen sich ihre Wunschkandidaten tummeln und können diese Orientierungshilfe für die Schaltung von Stellenanzeigen nutzen.

Die Anzahl Bewertungen basiert auf der Anzahl von Stellensuchenden, die eine Karrierechance in der Berufsgruppe „Finanz- und Rechnungswesen“ suchen.  Datenbasis ist die Langzeitanalyse der Jobbörsen-Nutzer-Umfrage von Crosspro-Research.com mit insgesamt mehr als 43.000 Bewertungen.

Autor:

Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Mail: gerhard.kenk@crosswater-job-guide.com
http://crosswater-job-guide.com

Kommentar verfassen