BLOG | kanzlei-job.de

Alexander Insam: E-Mail für dich – schon wieder

Dr. Alexander Insam

Dr. Alexander Insam

Von Dr. Alexander Insam, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH,
Leiter Practice Group Mediation & Konfliktmanagement

Alexander Insam: E-Mail für dich – schon wieder from KPMG in Deutschland on Vimeo.

Mehr als 50 E-Mails am Tag. Das ist für viele Arbeitnehmer keine Seltenheit, sondern Alltag. Das Problem: Der Daueralarm stört massiv die Konzentration.

Permanent zwitschert das Smartphone, klingelt eine neue E-Mail oder erscheint eine neue Eilmeldung auf dem Blackberry. Aktionismus, Ablenkung, Daueralarm – wie soll man sich da konzentrieren?

Ich arbeite gerade an einer Aufgabe und plötzlich ploppt das Mail-Symbol auf – eine neue Nachricht. Ich könnte die E-Mail ignorieren, aber die meisten werden genau das nicht tun, sondern die Nachricht lesen. Könnte ja wichtig sein. Und schon ist die Konzentration und der Arbeitsfluss unterbrochen.

Neueste Studien sagen, dass es bis zu zwanzig Minuten dauert, um den gleichen konzentrierten Zustand wieder zu erreichen.

Der Information Overload erschöpft uns.

Menschen, die keine Zeit haben, verpassen Chancen und Möglichkeiten, weil sie nicht mehr in Ruhe nachdenken können. Viele fühlen sich nach einem Arbeitstag müde – aber nicht körperlich, sondern geistig.

Ein Buch oder die Zeitung am Abend zu lesen, ist nicht vorstellbar. Die Konzentration dafür ist einfach aufgebraucht. Die wachsende Informationsflut und ständige Arbeitsunterbrechungen stressen unser Gehirn.

Wie werde ich Herr der Informationsflut?

Das Zeitalter der Digitalisierung macht wenig Hoffnung darauf, dass die Informationsmenge weniger wird. Es gibt aber Strategien, um sie zu managen. Alexander Insam, Leiter der KPMG-Practice Group Mediation & Konfliktmanagement, erklärt solche Strategien im Video.

Kontakt:

Dr. Alexander Insam

Dr. Alexander Insam

KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Alexander Insam
Rechtsanwalt, Partner

Leiter Practice Group Mediation & Konfliktmanagement
THE SQUAIRE – Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main

T +49 69 951195-515
ainsam@kpmg-law.com

Kommentar verfassen